Siilvesterlauf abgesagt

  • Lägerdorf

Der TSV Lägerdorf hat auf seiner Homepage die nachfolgende Meldung verbreitet:

 

Heute haben wir eine traurige Nachricht für alle Lauffreunde und Hobby-Spaßhaber, die zu Silvester unserer Spaßlaufveranstaltung gerne einen Besuch abgestattet hätten.

Aufgrund der aktuellen Covid19-Pandemie wurde am heutigen Dienstag vom Vorstand des TSV Lägerdorf beschlossen, im Jahr 2020 keinen Silvesterlauf in Lägerdorf auszurichten.

Wir waren bis zuletzt im engen Austausch mit den örtlichen Behörden, um zu prüfen wie ein geeignetes Konzept zur Durchführung unserer inzwischen 17-mal ausgetragenen Lauf-Institution aussehen könnte.
Am Ende waren die Anforderungen für eine Veranstaltung mit weit über 1500 Teilnehmern jedoch zu hoch – zumal der Winter bekanntermaßen die Zeit von Grippe und Erkältungen ist.

Wir hoffen auf Euer Verständis dafür und wünschen uns, Euch gesund, munter und voller Feier-Lauflaune im nächsten Jahr auf unserer Sportanlage an der Breitenburger Straße begrüßen zu dürfen.

Der 18. Holcim Silvesterlauf ist nicht aufgehoben, nur aufgeschoben.

Bis dahin passt auf Euch auf und bleibt gesund!
Euer Silvesterlauf-Orga Team!

Weitere Nachrichten